efqm assessments

Unternehmensentwicklung bedingt in vielen Fällen auch eine Verhaltensänderung, denn die gewünschte Entwicklung soll im Alltag umgesetzt werden und nicht nur auf dem Papier stehen bleiben. Dazu braucht es neben einer Portion Mut, Neugier sich auf Neues einzulassen auch Führungs- und Kommunikationsqualitäten, angepasste Rollenbilder und andere Formen der Zusammenarbeit.

 

Take a walk with the dog - Warum setze ich meinen Hund für diese persönliche Entwicklung Ihrer Mitarbeitenden ein?

In praktischen Übungen mit meinem vierbeinigen Partner, die je nach Wunsch gefilmt werden, dient er Ihnen als charmanter, aber ehrlicher Spiegel für Ihr Verhalten. Er folgt Ihnen nur dann freiwillig und gerne, wenn Sie authentisch auftreten, klar kommunizieren und eine vertrauensvolle Beziehung zu ihm herstellen.

Im anschliessenden Feedback transferieren wir das Erlebte in Ihren beruflichen, zwischenmenschlichen Alltag. Sie werden staunen, was diese Methode alles offenlegt und entwickeln dadurch Ihre Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten sofort sichtbar weiter.

 

Ich arbeite sowohl im Einzel – auch im Gruppen-Setting. Dabei stehen die Themen Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit, aber auch das Sichtbarmachen von Fähigkeiten und Talenten im Zentrum. Gerne entwickle ich für Ihr Anliegen ein massgeschneidertes Konzept, das Ihre Bedürfnisse deckt.



Testimonials

Lilo Hirschi, Leiterin Qualität, und Jürg Wägli, Direktor, Berner Reha Zentrum

Vorerst danken wir Frau Rutishauser ganz herzlich für die (Allzeit-) Unterstützung und ihre Hilfe, die für uns sehr, sehr wertvoll ist. Wir fühlen uns gut betreut und begleitet und sehen dem bevorstehenden Assessment deshalb optimistisch entgegen.